Folgen

Kann ich Wörter auch hervorheben?

Um Deinen Coupon noch individueller gestalten zu können, unterstützen alles Textfelder, also sowohl unsere Coupons als auch die Beschreibung Deines eventbaxx, HTML-Code.

Das bedeutet, dass Du Wörter in Deinem Text mit HTML-Shortcuts hervorheben kannst.

Du musst die Shortcuts nicht um jedes Wort herum setzten, sondern kannst auch eine Gruppe, also mehrere Wörter gleichzeitig, markieren.

Wir listen Dir hier die wichtigsten Befehle auf:

 

Fett schreiben mit <b> und </b>

Setze den Befehl <b> an den Anfang der Gruppe, die Du fett hervorheben möchtest. </b> setzt Du ans Ende der zu hervorhebenden Gruppe. Die Wörter zwischen den Befehlen werden nun fett geschrieben.

Beispiel: Der <b> kreativste Coupon </b> des gesamten eventbaxx

Anmerkung: Die Befehle werden in Deinem Text nicht angeziegt. Wir zeigen sie hier nur zur Verdeutlichung

 

Kursiv schreiben mit <i> und </i>

Setze <i> an den Anfang und </i> ans Ende der Gruppe, die Du kursiv hervorheben möchtest.

Beispiel: Der <i> kreativste Coupon </i> des gesamten eventbaxx

 

Unterstreichen mit <u> und </u>

Setze <u> an den Anfang und </u> ans Ende der Gruppe, die Du unterstreichen möchtest.

Beispiel: Dein eventbaxx zum <u> nächsten Mai-Marathon</u>

 

Durchstreichen mit <s> und </s>

Setze <s> an den Anfang und </s> ans Ende der Gruppe, die Du durchstreichen möchtest.

 

Textfarbe ändern mit <span style="color:farbe"> und </span style="color:farbe">

 Setze <span style="color:farbe"> an den Anfang und </span style="color:farbe"> ans Ende des Textes, den Du farbig machen möchtest.

Beispiel: Erhalte <span style="color:red"> 50% Rabatt</span style="color:red"> auf Deine nächste Bestellung

 

Nicht nur das Aussehen, sondern auch der passende Coupon ist entscheidend.

Deshalb erklären wir Dir hier, welche Coupons gut ankommen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.