Folgen

Teile eine URL

Neben des Teilens Deines eventbaxx via E-Mail gibt es auch die Möglichkeit, eine URL zu teilen.

Dies ist dann erforderlich, wenn Du im Vorfeld keine E-Mail-Adressen Deiner Teilnehmer hast.

Dein öffentlicher Zugang zu Deinem eventbaxx gibt Dir die Chance, all Deine bestehenden Kanäle (z.B. Facebook, twitter, Newsletter etc.) optimal zu nutzen um jedem Deiner Endnutzer einen personalisierten eventbaxx zu bieten.

  • Passe dazu die URL Deines eventbaxx an und gib ihr einen aussagekräftigen Titel
  • Mit dem Intro-Text kannst Du Deine Endnutzer auf Deinen eventbaxx vorbereiten. Beschreibe in einem Satz, worauf sich Deine Kunden freuen können.

Auf der rechten Seite findest Du, wie gewohnt, eine Live-Vorschau.

Sobald Deine Kunden auf den von Dir geteilten Link klicken und Ihre E-Mail-Adresse eintragen, wird ein eventbaxx für sie erstellt.

Zudem landen diese Endnutzer in Deiner Teilnehmerübersicht (in der Sektion Teilnehmer).

Neben diesen Allgemeinen Features bietet eventbaxx Dir noch weitere Optionen an. So kannst Du wählen, ob:

  • Deine Kunden direkt in den eventbaxx geleitet werden,
  • Dein eventbaxx per E-Mail versandt wird oder 
  • ein Facebook-Opt-In gewünscht ist. 

All diese zusätzlichen Features kannst Du auch miteinander kombinieren

 

Wie Du Deinen eventbaxx mit einzigartigen Inhalten füllst erfährst Du hier.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.